Speicherteich im Ötztal

Im tiroler Ötztal im Skigebiet Festkogel errichtete die Liftgesellschaft Obergurgl einen Speicherteich zur weiteren Qualitätssicherung des Skigebietes.

Im Bereich des Gipfelliftes auf ca. 2600 m entstand ein Speicherteich.
Hier werden zur Kontrolle der Dichtheit des Speichersees vier Segmente Dränagen und eine Leerleitung eingebaut,
die im angrenzenden Pumpengebäude zusammengefasst werden und dort im Falle einer Teichundichtheit Alarm schlagen. Wie schon bei zahlreichen anderen Speicherteichen vertraute man hier auf unsere Dränagen in SN8 und SN12.

Mehr Infos zum MEGA-Rohr/Drän 12

Weitere Referenzen MEGA-Rohr/Drän 12/16