PP-GLATT-Rohr/Drän-System 8 | 12 | 16

Einschichtiges Vollwandrohr aus eigener Produktion.

Füllstofffreies Polypropylenrohr mit Außendurchmesser von 110 mm bis 630 mm sowie in den Ringsteifigkeiten SN8, SN12 und SN16.

Das langfristig betriebs- und funktionssichere PP-GLATT-System der Firma Bauernfeind ist dank der hohen Wanddicke und aufgrund des hochwertigen, füllstofffreien PP-Materials ein System, für qualitätsbewusste Kunden.

ÖNORM EN 1852-1 zertifiziert

Unsere PP-GLATT-Rohr/Drän-Modelle 8 | 12 | 16

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

Einsatzgebiete unseres PP-GLATT-Rohrsystems

Schmutz- und Mischwasserkanal für den öffentlichen Kanalbau

Regenwasserkanal

Industrie- und Gewerbebau

Straßen- und Autobahnbau

Bahn- und Tunnelbau

Regenwasserentwässerung

PP-GLATT Spezialanfertigungen

Kunststoffgerinne

Vorteile von Polypropylen (PP)

  • Abriebfestigkeit

Polypropylen hat den geringsten Abrieb unter allen Rohrwerkstoffen. Dies ist ein großer Vorteil bei geröllhaltigem Wasser und hat eine deutliche Verlängerung der Lebensdauer zur Folge.
Die Abriebfestigkeit der PP-Rohre ist nach 400.000 Zyklen um 30% besser als die der PE-Rohre und mehr als das Doppelte als die der PVC-Rohre. Beim PP-GLATT-Rohr wurde durch das TGM Wien der Widerstand gegen Abrieb gemäß DIN 19565-1 Abschnitt 5.10 geprüft, wobei nicht einmal die Hälfte vom max. erlaubten Abrieb abgerieben wurde.

  • Brandverhalten

Im Brandfall entstehen durch das PVC-Rohr giftige Chlorgase – kommt es dann mit Wasser in Verbindung entsteht Säure. Bei einem Brandfall mit einem PP-Rohr verbrennt dieses rückstandslos, ohne giftige Gase freizusetzen.

  • Verschweißbarkeit

PP-Rohre werden geschweißt – PVC-Rohre werden geklebt

Mit der Schweißtechnik ist mehr Gestaltungsfreiheit bei der individuellen Anfertigung von Spezialformstücken gegeben. So besteht die Möglichkeit, gerade oder schräge Einzapfungen bei Schächten zu machen. Auch das Einschweißen von PP-Platten ist möglich.
All diese Möglichkeiten sind beim PVC-Rohr durch Kleben nicht gegeben.

  • Schlagfestigkeit

40 x schlagfester als Steinzeug- oder Betonrohre

Selbst bei tiefen Temperaturen behalten füllstofffreie Rohre aus Polypropylen eine höhere Schlagzähigkeit als andere Rohre. Dadurch wird vor allem beim Transport und der Verlegung eine größere Sicherheit gegen Beschädigungen gewährleistet und unsere PP-GLATT-Rohre und PP-GLATT-Drän können selbst bei Minusgraden verlegt werden.

Vorteile vom PP-GLATT-Rohr und -Drän

  • reines füllstofffreies Polypropylen – Im Vergleich zu Rohren mit Füllstoffen wird dadurch eine höhere Schlagfestigkeit, eine hohe dynamische Belastbarkeit und eine höhere Unempfindlichkeit gegen Kerben erzielt.
  • eine hochwertige Wandschicht – PP-GLATT-Rohre sind einschichtige Vollwand-rohre aus 100 % Neuware ohne billige „Mineralstoffverstärkung“. Sie haben eine durchgehende, hochwertige Wandschicht. Dadurch können sich auch keine Schichten lösen.
  • hohe Sicherheit gegen Beschädigungen bei der Verlegung – auch grobkörniges Material kann zur Einbettung verwendet werden, wodurch ein teurer Bodenaustausch eventuell wegfallen kann. 
  • Kettenschleuderspülung und Hochdruckreinigung: Die Prüfung der Hochdruckreinigungsbeständigkeit wurde mit einem erhöhtem Druck von 200 bar durchgeführt.

reines Polypropylen

Wandaufbau

Ringsteifigkeitsklassen

PP-GLATT-Rohr 8

PP-GLATT-Rohr 12

PP-GLATT-Rohr 16

(Innen-) Durchmesser

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

Ringsteifigkeits-
klassen

Doppelt so belastbar
wie SN4

Um die Hälfte mehr belastbar als SN8 und um das Dreifache mehr als herkömmliche PVC- und Dränage-Rohre in SN4

Doppelt so belastbar wie SN8 und um das Vierfache als SN4

* Die Ringsteifigkeit ist jene pro m² Rohrfläche aufgebrachte Belastung (kg/m²), bei der sich das Rohr um 3% (vom Innendurchmesser) verformt.



Durch die höhere Ringsteifigkeit SN12 oder SN16 erhöht sich die Belastbarkeit durch den Außendruck (Verkehrslast). Besonders bei geringer Überschüttungshöhe bietet das Rohr eine höhere Sicherheit verglichen mit SN4 und SN8 Rohren. Die unterschiedlichen Ringsteifigkeitsklassen SN8, SN12, SN16 können durch die Farbgebung der Rohre ganz einfach auch aus der Ferne unterschieden werden.

BAUERNFEIND – Der österreichische Rohrproduzent