PP-GLATT-Rohr/Drän 12

  • entspricht den österreichischen Güteanforderungen für Erzeugnisse
    im Siedlungswasserbau (GRIS)
  • entspricht den ÖVBB-Richtlinien „Tunnelentwässerung“
  • Kettenschleuderspülung und Hochdruckreinigung
  • Die Prüfung der Hochdruckreinigungsbeständigkeit wurde mit
    einem erhöhtem Druck von 200 bar durchgeführt.

€ / lfm, mit Muffe und Dichtung

Schema_8_DM
DN/OD
  • 110
  • 160
  • 200
  • 250
  • 315
  • 400
  • 500
  • 630
Schema_G8_Rohr
GLATT-Rohr 12
–– 1 m ––
  • 21,90
  • 46,80
  • 73,70
  • 129,10
  • 209,20
  • 367,80
  • 598,00
  • 904,00
Schema_G8_Rohr
GLATT-Rohr 12
–– 2 m ––
  • 18,60
  • 38,60
  • 60,20
  • 101,40
  • 162,30
  • 280,70
  • 450,00
  • 692,00
Schema_G8_Rohr
GLATT-Rohr 12
–– 3 m ––
  • 16,80
  • 33,30
  • 51,90
  • 86,30
  • 136,80
  • 232,50
  • 369,00
  • 574,00
Schema_G8_Rohr
GLATT-Rohr 12
–– 6 m ––
  • 15,00
  • 30,40
  • 46,80
  • 73,70
  • 115,20
  • 193,80
  • 302,00
  • 482,00
Schema_G8_1-3
GLATT-Drän 12
Schlitzung
–– 6 m ––
  • 16,50
  • 33,00
  • 51,00
  • 80,10
  • 126,60
  • 211,40
  • 333,00
  • 527,00
Schema_G8_2-3
GLATT-Drän 12
Schlitzung
–– 6 m ––
  • 16,50
  • 33,00
  • 51,00
  • 80,10
  • 126,60
  • 211,40
  • 333,00
  • 527,00
Schema_G8_3-3
GLATT-Drän 12
Schlitzung
–– 6 m ––
  • 16,50
  • 33,00
  • 51,00
  • 80,10
  • 126,60
  • 211,40
  • 333,00
  • 527,00

Auf Anfrage erhältlich:
• In den Längen 0,3 bis 16 m und/oder ohne Muffe
• Sonderschlitzungen

Preise €/lfm, inkl. Muffe und Dichtung, exkl. MwSt.

Mehr zu PP-GLATT-Rohr/Drän 12

Einsatz
Vorteile
Referenzen

PP-GLATT-Formstücke SN16

Aufweitstücke

Muffen und Formstücke

Elektroschweißmuffen

Mehr zu PP-GLATT-Rohr/Drän 12

PP-GLATT-Formstücke SN16

Ringsteifigkeitsklassen

PP-GLATT-Rohr 8

PP-GLATT-Rohr 12

PP-GLATT-Rohr 16

(Innen-) Durchmesser

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

Ringsteifigkeits-
klassen

Doppelt so belastbar
wie SN4

Um die Hälfte mehr belastbar als SN8 und um das Dreifache mehr als herkömmliche PVC- und Dränage-Rohre in SN4

Doppelt so belastbar wie SN8 und um das Vierfache als SN4

* Die Ringsteifigkeit ist jene pro m² Rohrfläche aufgebrachte Belastung (kg/m²), bei der sich das Rohr um 3% (vom Innendurchmesser) verformt.



Durch die höhere Ringsteifigkeit SN12 oder SN16 erhöht sich die Belastbarkeit durch den Außendruck (Verkehrslast). Besonders bei geringer Überschüttungshöhe bietet das Rohr eine höhere Sicherheit verglichen mit SN4 und SN8 Rohren. Die unterschiedlichen Ringsteifigkeitsklassen SN8, SN12, SN16 können durch die Farbgebung der Rohre ganz einfach auch aus der Ferne unterschieden werden.

Unsere PP-GLATT-Rohr/Drän-Modelle 8 | 12 | 16

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm

DN/OD 110 – 630 mm