Gleinalmtunnel

Im Zuge der Errichtung der zweiten Gleinalmtunnelröhre (A9), wird unser PP-GLATT-Drän und Rohr
DN/OD 160, 200 und 250 mm in SN8 zur Tunnelentwässerung verwendet.
Unser PP-GLATT-Rohr wurde gewählt, weil es der Ausbildung und Instandhaltung von Tunnelentwässerungen entspricht, sowie die 5 mm Schlitzbreite der Dränagen die Reinigung erleichtert und die Versindertung verringert.
Im Sommer 2017 soll die zweite Röhre des Gleinalmtunnels bereits für den Verkehr freigegeben werden.

Mehr Infos zum GLATT-Rohr/Drän 8

Weitere Referenzen GLATT-Rohr/Drän